Einen schönen zweiten Advent euch allen! Ist euch auch so behaglich zumute? Ich bin jetzt vollends in einer richtigen cozy Winter Stimmung! Mein Kerzenkonsum ist in die Höhe geschnellt ebenso wie mein Kuschelbedürfnis. Deswegen hülle ich mich jetzt am liebsten in warme und kuschelige Oversized-Pullis. So auch in meinem heutigen Outfit. Der Pullover ist schön schlicht und bequem. Damit der Look aber nicht zu casual wirkt, habe ich einen wunderschönen Plissée-Rock aus Satin dazu kombiniert, den ich übrigens auf der diesjährigen Bread&Butter gekauft hatte. Natürlich mal wieder in Rot. Ich kann einfach nicht anders. Ist halt auch schön festlich die Farbe und passt somit gut zur Weihnachtszeit.

Apropos, hatte ich am Anfang meine Schwierigkeiten in Weihnachtsstimmung zu kommen, so hat sie mich jetzt voll im Griff. Meine Weihnachtsplaylist läuft mittlerweile rauf und runter. Ich riskiere damit zwar meine Beziehung, haha. Denn mein Liebster hasst Weihnachtsmusik. Aber von der Gemütlichkeit in meinem Wohnzimmer hat er sich dann doch überwältigen lassen. Es gibt momentan keinen Ort, wo ich lieber abhänge. Und das obwohl mein Zimmer noch nicht mal fertig eingerichtet ist. Was wird erst, wenn es mal fertig ist??? *Jubelfreu*

 

Cozy Winter
Cozy Winter
Cozy Winter

Momentan feile ich noch an meinem Silvesteroutfit. Es soll mal etwas ganz anderes werden. Kleiner Tipp: Unter dem Motto Black Tie überschreite ich fashionmäßig dieses Jahr die Geschlechtergrenzen. Ich stehe nämlich total auf maskuline Looks bei Frauen. Vor allem, wenn sie ein sehr femininer Typ sind. Das gibt einen schönen Kontrast und ist mit Sicherheit ein Hingucker.

Einen kleinen Vorgeschmack auf den maskulinen Touch wird es demnächst auch schon bei meinem Weihnachtsoutfit geben, das ich euch demnächst hier präsentiere. Dieser Look hat es mir dieses Jahr irgendwie angetan.

Cozy Winter
Cozy Winter

Pieces

Rock: Mint&Berry

Pullover: H&M

 

Cozy Winter

Ich muss sagen, dass ich Silvester eigentlich nicht so gern feiere, Weihnachten dafür umso lieber. Da habe ich nie Stress, weil ich jedes Jahr das Gleiche mache. Immer mit der engsten Familie am selben Ort. Das ist so eine schöne Konstante. Silvester ist hingegen immer mit Stress verbunden. Zumindest geht es mir jedes Jahr so.

Silvester stresst

Wo und mit wem feiere ich? Wie überlebe ich diese Böllerei, die ich so sehr verabscheue? Was mache ich mit meinem armen Hund? Es ist einfach nur anstrengend. Und am Ende springt dabei womöglich noch eine öde Party heraus. Aber ab und zu lohnt sich der Stress auch. Was habe ich für coole Partys gefeiert, gegen die ich mich anfangs gewehrt hatte!

Daher wage ich es dieses Jahr einmal mehr und lasse es hoffentlich krachen. Wie geht es euch mit dem Thema Silvester? Yay oder Nay?

 

Cozy Winter
Gefällt dir der Beitrag? Sag's weiter