Heute melde ich mich endlich mit einem neuen Outfit wieder. Die vergangenen Tage waren wettertechnisch so schlimm, dass an Shootings gar nicht zu denken war. Vor allem der Wind hat mir richtig zu schaffen gemacht. Ich hasse Wind wirklich sehr. Doch nun hatten wir glücklicherweise einen Tag lang so frühlingshaftes Wetter, dass ich gleich mal einen Look für wärmere Tage geshootet habe. Ich nenne ihn Streetstyle à la Miami Vice.

Streetstyle à la Miami Vice

Durch den Blazer erinnert er mich nämlich irgendwie an Miami Vice. Die älteren Leser unter euch werde die 80er-Kultserie aus den USA noch kennen. Ok, so alt bin ich auch wieder nicht. Ich war noch ein Baby als sie gelauncht wurde. Aber in den 90ern wurden alle Staffeln nochmal wiederholt. Und da war ich natürlich vor dem Fernseher am Start. Vor allem Don Johnson alias Sonny Crockett hat es mir damals angetan. Er war ein echter Sonnyboy, mit dem man seine Wände tapeziert hat.

Streetstyle à la Miami Vice
Streetstyle à la Miami Vice

Sonny hat immer diese lässigen, gerade geschnittenen Jacketts mit hochgekrempelten Ärmeln und Schulterpolstern getragen, meist in Weiß oder auch mal in unterschiedlichsten Pastellfarben. Dazu noch eine passende Hose. Wie realistisch, wenn man als Cop Kriminelle jagt. Aber gut, das waren die 80er-Jahre. Ich muss sagen, dass ich dieser Dekade allerdings modetechnisch nicht sehr viel abgewinnen kann. Die meisten Trends aus dieser Zeit finde ich eher uncool oder peinlich.

Doch der Blazer in meinem Outfit ist so was von 80er und ich liebe es. Die Nadelstreifen, die hochgekrempelten Ärmel, der Schnitt. Natürlich trage ich ihn nicht wie in den 80ern, sondern kombiniere ihn streetstyle-tauglich.

Streetstyle à la Miami Vice
Streetstyle à la Miami Vice

Pieces

Blazer: Bershka

T-Shirt: Bershka

Hose: Bershka

Schuhe: Bershka

Tasche: H&M

Streetstyle à la Miami Vice
Streetstyle à la Miami Vice
Streetstyle à la Miami Vice

Mit einem Statement-Shirt, einer sportlichen Hose (ich stehe voll auf diese “Jogginghosen” mit Streifen) und Mules wird der Look direkt wieder in die Moderne befördert – mit einer Prise 80er. Das liebe ich so an Fashion, die Trends wiederholen sich zwar, aber wir interpretieren und kombinieren sie völlig anders als damals und schaffen somit neue Modestile. Wie gefällt euch meine Streetstyle-Interpretation von Miami Vice aus den 80ern?

Streetstyle à la Miami Vice
Streetstyle à la Miami Vice
Streetstyle à la Miami Vice
Gefällt dir der Beitrag? Sag's weiter